Page Banner
UNSERE MÄRKTE

Kommunaler Trinkwasser-Markt

Die Probleme, die wir lösen

  • Da saubere, einfache Grundwasserquellen erschöpft sind, wird der Rückgriff auf anspruchsvollere Wasserquellen zur Norm.
  • Anspruchsvollere Abwässer erfordern komplexere und kostspieligere mehrstufige Behandlungsprozesse. Ein höherer Gehalt an Verunreinigungen und eine größere Variabilität der Trinkwasserqualität erhöhen die Risiken für die Wasserqualität und die Häufigkeit von Verschmutzungen und Betriebsstörungen.

Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass sie ihre Wasserqualitäts-, Betriebs- und Finanzziele Jahr für Jahr konstant erreichen, unabhängig von variablen Zuflüssen von Schwebstoffen und Krankheitserregern.

logo

Das Leistungsversprechen von Nanostone Water

Für kommunale Wasserversorger bietet Nanostone Water ein keramikbasiertes Filtersystem, das Schwebstoffe, Viren und andere Krankheitserreger physikalisch entfernt und gleichzeitig:

  • Mehrere konventionelle Aufbereitungsprozesse ersetzet und mit anhaltend hohen Durchflussraten arbeitet, was eine deutlich höhere Wasserproduktion auf vorhandener Fläche ermöglicht oder die Möglichkeit bietet, Land für profitablere Nutzungen freizugeben
  • Langfristig robuste/konstante Leistung ohne Faserbruch oder Membranersatz

Märkte, die wir betreuen

Wir integrieren unsere Lösungen in Projekte zur Anlagenmodernisierung und Kapazitätserweiterung bei Wasserwerken in Europa, Asien und Nordamerika. Wir rüsten unsere Lösungen auch in Kläranlagen nach, die unter leistungsschwachen polymeren Membranlösungen leiden.

Vorgestellte Projekte

Canyon Regional Water Authority-Keramische UF-Nachrüstung spart Kosten, Strom, Arbeit und Wasser
Explore more
Rapid Valley
Rapid Valley Sanitary District – Eine robuste, langfristige und widerstandsfähige Lösung für sauberes Wasser in gleichbleibenden Mengen
Explore more
Martindale Water Supply Corporation – Die Nanostone-Nachrüstung übertrifft Anforderungen an Qualität und Quantität
Explore more

<{{"?"}}xml version="1.0" encoding="utf-8"{{"?"}}>